Mala aus versteinertes Holz & Andenopal & Pyrit & Morganit & Chrysokoll & Sonnenstein & Onyx grau . Anhänger aus Magnesit Buddha in 925-Silber gefasst.

Erdung & Lebensfreude

Artikelnummer: m338
€210.00Preis
  • Versteinertes Holz

    Andenopal

    Pyrit

    Morganit

    Chrysokoll

    Sonnenstein

    Onyx Grau

    Buddha-Anhänger : Magnesit in 925-Silberfassung 

    Logo-Anhänger aus 925-Silber 

    Perlseide (Nylon)

    Länge inkl. Anhänger ca. 54 cm

     

  • Spirituell bringt Versteinertes Holz Erdverbundenheit und Heimatgefühle für den ganzen Planeten. Es vermittelt das Gefühl, zur richtigen Zeit am richtigen Ort zu sein. Seelisch regt versteinertes Holz die innere Bilderwelt an. Es bringt Erholung, beruhigt, sammelt und hilft, mit beiden Beinen auf dem Boden der Realität zu verweilen. Mental regt versteinertes Holz an, eine angenehme Atmosphäre zu schaffen, ein einfaches Leben zu leben und sich Zeit für Muße und Nachdenken zu gönnen.

    Spirituell fördert der Chrysokoll Ausgeglichenheit und Selbstbeobachtung. Er hilft, ständig veränderte Situationen zu akzeptieren, und trotz Auf und Ab, die eigenen Ziele zu verfolgen. Seelisch gibt Chrysokoll Antrieb bei Trägheit, lindert gleichzeitig jedoch Nervosität und Überreiztheit . Mental hilft Chrysokoll,einen kühlen Kopf zu bewahren. Er fördert Neutralität und Klarheit.

    Der Pyrit löst Blockaden auf und befreit uns vor Ängsten. Hierdurch werden auch Depressionen und Frustrationen abgebaut und wir erfahren schneller, wenn wir uns in unserem Leben in einer Sackgasse befinden. Wir erkennen neue Hoffnungen und Lebenswege und empfinden das Leben lebenswerter. Pyrit steigert das Selbstbewusstsein und schenkt mehr Gefühlsreichtum.

    Der graue Onyx kann für eine effiziente Stressbewältigung genutzt werden, um Optimismus, Selbstvertrauen, Mut und Kreativität neuen Raum zu geben. Seelische Konflikte und Spannungen können unter dem Einfluss des grauen Steins gelöst, Sorgen abgebaut und das Selbstvertrauen gestärkt werden.

    Spirituell hilft Morganit, Selbstwichtigkeit, Fanatismus, Scheuklappenmentalität und Fluchtgewohnheiten als solche zu erkennen und sich stattdessen einem beschaulicheren Leben zu widmen. Der Morganit weckt die Liebe zum Leben selbst und damit auch zu allem Lebendigen.

    Seelisch hilft Morganit, Stress und Leistungsdruck abzubauen. Er macht übergangene seelische Bedürfnisse wieder bewusst und hilft, Gefühle wahrzunehmen und zu leben.

    Mental hilft Morganit, Ehrgeiz loszulassen und Freude an geistigen Tätigkeiten zu haben, die keinem Gewinn oder Erfolg dienen. Morganit schafft Raum für Muse.

     

    Der Andenopal hat sehr beruhigende Eigenschaften und bewahrt seinen Träger vor stressbedingten Ängsten. Spirituell fördert Andenopal Gastfreundschaft und Engagement in ideellen Gemeinschaften. Er hilft, sich einem höheren Ideal unterzuordnen und uneigennützig zu handeln. Seelisch bringt er Unbefangenheit und Unbeschwertheit. Er löst Niedergeschlagenheit und Sorgen auf und fördert die Herzlichkeit unseren Mitmenschen gegenüber. Andenopal hilft, sich offen so zu zeigen, wie man ist, und befreit von Schüchternheit, Scham und Hemmungen. Andenopal hilft, die Sexualität zu genießen. Mental regt Andenopal träumerische Nachdenklichkeit an, in der aus der Mischung von Erinnerungen und Wunschvorstellungen neue Ideen und Konzepte gesponnen werden.

     

    Der Sonnenstein hilft, den eigenen Wesenskern zu entdecken und zu leben. Er hilft, das eigene Leben zu bejahen und die eigenen Stärken und Sonnenseiten strahlen zu lassen. Er bringt Lebensfreude, wirkt stimmungsaufhellend, antidepressiv und hilft, sich von Gefühlen der Benachteiligung und des Versagens sowie Bildern einer „schlechten Welt“ zu lösen. Sonnenstein steigert das Selbstwertgefühl und das Selbstvertrauen. Mental fördert der Sonnenstein Optimismus und Tatendrang. Er hilft, unseren Wahrnehmungsfilter auf positive Ereignisse einzustellen und verschafft sogar hartnäckigen Pessimisten neue, positive Perspektiven.