Mala aus Rosenquarz & Rhodonit mit Hand der Fatima - Anhänger aus 925-Silber

Verzeihen & Heilung

Artikelnummer: m193
€89.00Preis
  • Spirituell macht Rosenquarz sanft, jedoch bestimmt. Es entsteht keinesfalls Nachgiebigkeit, sondern eher das Bewusstsein: „Das Weiche und Sanfte überwindet das Harte und Starke“. Rosenquarz fördert Hilfsbereitschaft, Aufgeschlossenheit und den Wunsch nach einem wohltuenden Ambiente.
    Seelisch stärkt der Rosenquarz das Einfühlungsvermögen, Empfindsamkeit und manchmal auch Empfindlichkeit. Er fördert Selbstliebe, Herzenskraft, Romantik und Liebesfähigkeit.

    Mental befreit der Rosenquarz von Sorgen und stärkt die Unterscheidungsfähigkeit (Sympathie/Apathie). Rosenquarz lenkt die Aufmerksamkeit auf die Erfüllung elementarer Bedürfnisse.

     

    Spirituell hilft Rhodonit zu verzeihen und bringt dadurch Versöhnung zwischen Menschen, die sich immer wieder gegenseitig verletzen. Er hilft zu erkennen, dass Streit sehr häufig aus mangelnder Selbstliebe entsteht und die auslösenden „Verfehlungen“ des anderen nicht die eigentliche Ursache sind. Dadurch ermöglicht er gegenseitiges Verstehen, festigt Freundschaft und hilft, Konflikte in konstruktiver Art und Weise zu lösen. Rhodonit regt an, aus dem Leben zu lernen, und bringt geistige Reife.

     

    Seelisch hilft er alte „Wunden“ und „Narben“ zu heilen. Er ermöglicht, zugefügtes Leid und Unrecht zu verzeihen und befreit von seelischen Schmerz sowie gärender Wut und andauernden Ärger. Entsprechend hilft Rhodonit auch bei erneuter Verletzung: Er löst Schocks auf und hilft bei Angst, Verwirrung und Panik. Rhodonit kann als „Rescue“ bzw. „Erste Hilfe Stein“ betrachtet werden, der Traumatisierungen verhindert, wenn er sofort verwendet wird.

     

     

  • Rosenquarz

    Rhodonit

    Anhänger : Hand der Fatima (Hamsa)  aus 925-Silber (Schutzsymbol)
    Logoanhänger aus 925-Silber
    Perlseide (aus Nylon)

    Länge inkl. Anhänger: ca. 33 cm