Mala aus Grauholz & Grauer Onyx & Rudraksha

Stressbewältigung & Optimismus

Artikelnummer: m332
€108.00Preis
  • Grauholz

    Grauer Onyx

    Rudraksha

    Quaste Handgemacht aus Baumwolle

    Logo-Anhänger aus 925-Silber

    Perlseide (Nylon)

    Länge inkl. Quaste: ca. 63 cm

     

  • Greywood hat eine unglaublich schöne Farbe und Oberfläche, weich und sanft. Es vermittelt sofort Wohlgefühl und man möchte es nicht mehr loslassen. Mit dem Kauf der Mala wird ein kleines Familienunternehmen auf den Philippinen unterstützt - wir lieben die Holzperlen, die diese Familie fertigt und verkauft.

     

    Der graue Onyx kann für eine effiziente Stressbewältigung genutzt werden, um Optimismus, Selbstvertrauen, Mut und Kreativität neuen Raum zu geben. Seelische Konflikte und Spannungen können unter dem Einfluss des grauen Steins gelöst, Sorgen abgebaut und das Selbstvertrauen gestärkt werden.

     

    Rudraksha hat seinen Ursprung im Sanskrit und besteht aus den zwei Sanskrit-Wörtern " Rudra "und" Aksha. Rudra ist ein anderer Name für Lord Shiva, und Aksha bedeutet soviel wie Träne. Der Mythologie zufolge wurde die Rudraksha aus einer Träne von Lord Shiva geboren. Seine Träne fiel auf die Erde und wurde zu einem Samen aus dem eine Rudraksha Baum wurde. Die getrockneten Samen werden als Gebetskette verwendet oder als Kette getragen. Alte indische Schriften wie "Shiva Purana", "Padma Purana" und "Srimad Bhagavad" erwähnen immer die wunderbaren Kräfte der Rudraksha. Rudraksha Bäume gibt es Ländern wie Indonesien, Java, Sumatra, Borneo, Bali, Iran, Indien und Nepal. Rudraksha Samen aus Nepal sind bekannt für Ihre erstaunliche Wirkung. Das Tragen einer Rudraksha Mala soll von allen Sünden rein waschen. Sie beruhigt den Geist und fördert die Meditation. Sie wirken Antibakteriell, Antiviral und entspannen das Nervensystem.